Fast N' Loud | Jetzt kostenlos online sehen auf | DMAX (2022)

Fast N' Loud

S6:F11

12

Vom 34er Ford bis zum 67er Firebird: Barry Williams nimmt in Texas den Edel-Fuhrpark der "Gas Monkeys" unter die Lupe. Die Serie "Drei Mädchen und drei Jungen" machte den Schauspieler in den Siebzigerjahren im ganzen Land bekannt. Darin verkörperte er den Familienvater Greg Brady. Fünf Staffeln mit 119 Episoden: Die "Affenbande" soll für den Promi-Kunden einen Station Wagon pimpen - wie den Plymouth Satellite, denn dieses Auto fuhr Barry in dem erfolgreichen TV-Format. Kann Richards Rawlings mit seiner Spürnase ein passendes Modell auftreiben?

(Video) Fast N' Loud Preview | Premieres Wed June 6, 2012 at 10PM e/p on Discovery
12 Little Richard auf großer Fahrt Auf der SEMA in Las Vegas reiht sich ein spektakuläres Fahrzeug an das nächste. Dort geht man leicht in der Masse unter, deshalb lautet die Devise auf der größten Tuning-Messe der Welt: Nicht kleckern, sondern klotzen! Firmenboss Richard Rawlings investiert 300 000 Dollar in einen 72er Buick Rivera. Seine Autoschrauber sollen das US-Car in einen Hingucker mit 1200-PS-Motor verwandeln. Der Kfz-Experte hat für das Team obendrein eine Überraschung parat: Richard stellt den Jungs seinen Stiefsohn Sinjin vor. Der junge Mann wird sich um die Social-Media-Aktivitäten der "Gas Monkey Garage" kümmern. S6:E1 44mins
0 Richards erste Liebe Kfz-Profi Richard Rawlings hängt sehr an seinem 68er Mustang, aber der Wagen ist nicht in Bestform. Deshalb verpassen die "Gas Monkeys" dem Oldtimer vor dem Schaulaufen beim "Mid American Shelby Meeting" in Tulsa ein Makeover. Dort soll das US-Car die Jury mit einem 5,7-Liter-Stroker-Motor und einem Monster-Turbogetriebe überzeugen. Die Autoschrauber bauen in den betagten Klassiker obendrein eine neue Kühlung ein. Und während das Team in der Werkstatt die Ärmel hochkrempelt, streckt der Boss seine Fühler nach einem vielversprechenden Maxi-Van aus. S6:E2 44mins
12 Der Scout, auf den man baut Ein Geländewagen mit Komfort: Die ersten International Harvester Scouts kamen Anfang der Sechzigerjahre auf den Markt, um dem Jeep Konkurrenz zu machen. Der Wagen ist eine Art Urahn der heutigen SUVs und bei Autoliebhabern sehr begehrt. Deshalb wittert Ober-"Gas Monkey" Richard Rawlings in Dallas, Texas, ein gutes Geschäft. Sein Team soll den Neueinkauf in der Werkstatt tieferlegen. Der Allradantrieb wird gegen eine neue Radaufhängung und eine Mehrlenkerachse ausgetauscht. Ein Rennmotor mit amtlichen 700 PS sorgt zudem für mächtig Dampf unter der Haube. S6:E3 44mins
12 Richard und die 200 Riesen Ein tiefergelegter Cruiser mit Custom-Fahrgestell, stylishen Felgen und enorm viel Power: Das "Gas Monkey"-Team schraubt in der Werkstatt in Dallas, Texas, an einem International Harvester Scout. Das Projekt soll rund 200 000 Dollar in die Kasse der Kfz-Profis spülen. Aber die große Frage ist: Passt der riesige, 700 PS starke Hellcrate-Motor unter die Haube? US-Car-Experte Richard Rawlings hat in dieser Folge zudem eine Corvette mit Automatikgetriebe und geteiltem Heckfenster im Visier. Das Modell aus dem Jahr 1963 ist bei Sammlern sehr begehrt. S6:E4 44mins
12 Eine Bierdose auf Rädern Die "Affenbande" restauriert in Dallas, Texas, einen Buick-Racer. Der Markt für Indy-Car-Nachbauten aus den Dreißigerjahren ist überschaubar, aber Kfz-Experte Richard Rawlings hat für die Retro-Perle schon einen potenziellen Käufer an der Angel. Sein Team baut in den Oldtimer ein neues Getriebe ein. Danach wird der Motor überholt, ein Vergaser montiert und neuer Lack aufgetragen. Die "Gas Monkeys" setzen bei der Automobilkosmetik auf British Racing Green, vernickelte Zierteile und sattelbraune Polster. Treffen sie damit den Geschmack des Interessenten? S6:E5 44mins
(Video) ImmoWebinar - Wie die Digitalisierung das Geschäft der Immobilienmakler noch effizienter macht [HD]
12 Riviera nackt Das "Buick Riviera Supercar"-Projekt tritt in die heiße Phase. Mechaniker Jeremy Cheatham kümmert sich in dieser Folge um die Radaufhängung. Dabei ist Präzisionsarbeit gefragt, denn jede Ungenauigkeit könnte sich später bitter rächen. Firmenboss Richard Rawlings hält derweil in seiner alten Heimat Ausschau nach preisgünstigen Schnäppchen. Dabei hat der Autokenner dieses Mal einen El Camino im Auge. Der Oldtimer, Baujahr 1978, gehört einem Kumpel aus längst vergangenen Highschool-Tagen. Ist das bei den Preisverhandlungen ein Vor- oder ein Nachteil? S6:E6 44mins
12 Der reiche Onkel aus Savannah Ein 34er Ford, ein cooler Pick-up und ein Chevy im NASCAR-Stil: Hot-Rod-Spezialist Brian Bass hat die "Gas Monkeys" in den vergangenen Monaten bei diversen Projekten unterstützt. Aber die Doppelbelastung zerrt an den Kräften und Brians eigene Werkstatt hat am Ende Priorität. Sprich: Die "Affenbande" muss in Texas zukünftig ohne den Gast-Schrauber auskommen. Zu allem Überfluss hängen Richard Rawlings und sein Team beim Umbau des Indy Racers im Zeitplan. Es wird eng mit dem Liefertermin - bekommen die Kfz-Profis das Problem auf der Zielgeraden in den Griff? S6:E7 44mins
12 Die Gary-Sinise-Jeep-Connection, Teil 1 Gary Sinise hat in Blockbustern wie "Forrest Gump" und "The Green Mile" mitgewirkt. Der Hollywood-Star engagiert sich zudem für versehrte Veteranen. Die "Affenbande" soll für den Oscar-nominierten Schauspieler zwei Autos umbauen, die möglichst viel Geld in die Kasse der Foundation spülen. Spenden sammeln für den guten Zweck? Solche Projekte sind ganz nach dem Geschmack der "Gas Monkeys". Aber die Sache wird kein Selbstläufer, denn den Autoschraubern bleiben nur sechs Wochen Zeit. Sprich: Richard Rawlings muss in Windeseile zwei geeignete Jeeps auftreiben. S6:E8 44mins
12 Die Gary-Sinise-Jeep-Connection, Teil 2 Ein aufgemotzter Wrangler Jeep mit Seilwinde und ein CJ7 in Star-Spangled-Banner-Optik: Die "Affenbande" baut für Gary Sinise zwei Geländewagen um. Ein Vehikel soll für die Wohltätigkeitsstiftung des Schauspielers auf Werbetour gehen, das andere wird für den guten Zweck versteigert. Aber die Profi-Schrauber haben bei dem Projekt mit technischen Problemen zu kämpfen und bis zum "Veterans Day" bleiben den Jungs nur noch neun Tage. Die Truppe hängt im Zeitplan. Jeremy Cheatham und seine Kollegen müssen bei der Arbeit in der Werkstatt einen Gang hochschalten. S6:E9 45mins
12 Mit dem Cadillac durch Texas Richard Rawlings lässt nicht locker. Vor einigen Monaten hatte der US-Car-Experte auf einer Auto-Show einen 63er Cadillac im Visier, aber der Eigentümer wollte den Wagen damals nicht verkaufen. Jetzt bahnt sich möglicherweise doch noch ein Geschäft an. Elektrische Fenster, Servobremsen und Klimaanlage: Der Coupe DeVille mit V-8-Motor hat 67 000 Kilometer auf dem Tacho und wurde sehr gut gepflegt. Das schlägt sich im Preis nieder: Mike Beers verlangt stolze 25 Riesen für das Fahrzeug. Für weniger Geld will er das edle Schmuckstück nicht hergeben. S6:E10 43mins
(Video) Exploring the powerful ShowNET laser mainboard | Laserworld
12 Gas Monkey Meets Brady Bunch, Teil 1 Vom 34er Ford bis zum 67er Firebird: Barry Williams nimmt in Texas den Edel-Fuhrpark der "Gas Monkeys" unter die Lupe. Die Serie "Drei Mädchen und drei Jungen" machte den Schauspieler in den Siebzigerjahren im ganzen Land bekannt. Darin verkörperte er den Familienvater Greg Brady. Fünf Staffeln mit 119 Episoden: Die "Affenbande" soll für den Promi-Kunden einen Station Wagon pimpen - wie den Plymouth Satellite, denn dieses Auto fuhr Barry in dem erfolgreichen TV-Format. Kann Richards Rawlings mit seiner Spürnase ein passendes Modell auftreiben? S6:E11 43mins
0 Gas Monkey Meets Brady Bunch, Teil 2 Die "Gas Monkeys" pimpen für Barry Williams einen Station Wagon. Der Schauspieler möchte den umgebauten Plymouth im Rahmen einer TV-Show präsentieren. Das Team verpasst dem Vehikel Seitenauspuffrohre, fette Hinterreifen und Luftstoßdämpfer. Mit den Air-Shocks können die US-Car-Experten die Neigung des Wagens verändern, ohne dass sie an der Radaufhängung herumdoktern müssen. Und Richard Rawlings hat im kalifornischen Simi Valley eine weitere 70er-Jahre-Kostbarkeit an der Angel. Dort streckt der Auto-Crack seine Fühler nach einem seltenen Ford aus. S6:E12 44mins
12 Die Feuervögel, Teil 1 Aufrüsten, polieren, weiterverkaufen: Das ist das Kerngeschäft der "Gas Monkeys". In dieser Folge wollen die US-Car-Experten in Texas mit einem 67er Firebird Gewinn einfahren. Aber als die Profi-Schrauber die Karosserie des Oldtimers freilegen, erleben sie in der Werkstatt eine böse Überraschung. Beim Einbau eines neuen Bodenblechs wurde an dem Wagen übel herumgepfuscht. Der Rahmen ist komplett im Eimer. Dieser Umstand könnte die "Affenbande" teuer zu stehen kommen, denn Firmenboss Richard Rawlings hat für den "Feuervogel" bereits Ersatzteile bestellt. S6:E13 43mins
12 Die Feuervögel, Teil 2 Auf ein Neues! Der 67er Firebird, den die "Gas Monkeys" in der Werkstatt pimpen wollten, entpuppte sich bei genauerem Hinsehen als Fehlinvestition. Richard Rawlings musste in Windeseile einen besseren "Feuervogel" auftreiben, damit die Truppe nicht auf den eingekauften Ersatzteilen sitzen bleibt. Gesagt, getan: Während seine Mechaniker in das Cabrio einen Rennmotor einbauen, inspiziert der Firmenboss einen seltenen Volkswagen. Der T1-Samba mit 21 Fenstern ist ein Kultobjekt. Restaurierte Modelle werden auf Auto-Auktionen zu exorbitanten Preisen gehandelt. S6:E14 44mins
12 Die Selbstmörderkupplung Sieben Liter Hubraum, Sportsitze und 50 000 gefahrene Kilometer: Die "Gas Monkeys" wollen einen 68er Galaxie mit neuen Ersatzteilen ins 21. Jahrhundert beamen. Aber der Oldtimer offenbart beim Herz-und-Nieren-Check eklatante Schwächen. Unter den Schwellern entdecken die Schrauber jede Menge Rost. Der Wagen einer Country-Legende bereitet dem Team ebenfalls Kopfschmerzen. Und was macht Richard Rawlings, während seine Mechaniker in der Werkstatt rotieren? Der Firmenboss betätigt auf einem Chopper die Fußkupplung und schaltet hoch in den zweiten Gang. S6:E15 44mins
(Video) Sie vergaß, dass sie live war und tat DAS
0 Der panierte Camaro Orangenhaut und Streifen im Lack sind ein absolutes No-Go. Solche Hudeleien lässt Firmenboss Richard Rawlings seinen Jungs in der Werkstatt nicht durchgehen - mag der Zeitplan auch noch so eng sein. Der Ober-"Gas Monkey" verdonnert die "Affenbande" in Texas zu einer Ehrenrunde. Während die Kfz-Freaks beim Ford Galaxie nachbessern, will Richard einen attraktiven Scheunenfund an Land ziehen. Der braune Camaro RS mit 4-Gang-Getriebe und weißem Vinyl-Dach soll 15 000 Dollar kosten. Lässt der Eigentümer des Oldtimers beim Preis mit sich handeln? S6:E16 44mins
12 Tom Smiths Top 31 Schicke Autos und coole Sprüche: Richard Rawlings gibt auch verbal gerne Vollgas. Aber in diesem Special hat der Firmenboss ausnahmsweise nicht das letzte Wort. Stattdessen führt ein ehemaliger Mechaniker der Kfz-Schmiede Regie. Tom Smith präsentiert seine persönlichen Highlights. Von der 435 PS starken Corvette Stingray über den Ferrari F40 bis zum aufgemotzten Ford GT: Der Kfz-Profi lässt 31 spektakuläre Umbauten aus der "Gas Monkey"-Historie Revue passieren, mit denen sich die "Affenbande" in der Custom-Car-Szene einen Namen gemacht hat. S6:E17 44mins
12 Der Liebling der Fans Chromblitzende Amischlitten mit reichlich Dampf unter der Haube: Die "Gas Monkey Garage" in Texas zählt zu den angesagtesten Kfz-Schmieden des Landes - das belegen auch die Einschaltquoten im TV. Die "Affenbande" hat sich mit spektakulären Umbauten ins Herz der Zuschauer geschraubt. Und welche Fahrzeuge kamen bei den Fans der Serie besonders gut an? Richard Rawlings und seine Mechaniker haben im Internet eine Umfrage gestartet. Ein Ford Mustang landete dabei auf den vorderen Plätzen. In diesem Special präsentieren die Vollblutschrauber stolz das Ergebnis des Votings. S6:E18 44mins
(Video) Naked and afraid s07e08

FAQs

Wo läuft fast n loud? ›

Fast N' Loud

Was ist aus Gas Monkey geworden? ›

Die Gas Monkey Garage hat sich auf die Restaurierung von amerikanischen Klassikern spezialisiert. Viele hundert Millionen seines üppigen Umsatzes macht er mit den Klamotten, die er weltweit versendet und er hat eigene Restaurants in Las Vegas, Dubai und Tokio.

Wann kommt wieder Fast and Loud? ›

Fast N' Loud Sendetermine 10.10.2022 – 15.11.2022 – fernsehserien.de.

Was macht fast n loud? ›

Die Reality-TV Sendung "Fast N' Loud" zeigt der Sender DMAX in seinem Programm. Die Mechaniker Richard Rawlings und Aaron Kaufmann restaurieren alte Oldtimer, um sie mit ordentlichem Gewinn auf Auktionen zu versteigern. Habt ihr eine Folge verpasst, könnt ihr die Wiederholung bei DMAX auf der Webseite sehen.

Videos

1. Forex und Orderflow? Ist das möglich oder unmöglich? Peter Becker im Fridays Traders Club.
(WH SelfInvest Deutschland)
2. Das passiert, wenn du dich mit dem Falschen anlegst
(Wissenswert)
3. 8 schockierende Hai-Momente, die auf Kamera festgehalten wurden
(Unglaublich!)
4. Hardcore Pawn Officially Ended After This Happened
(Film Focus)
5. 15 längste Körperteile auf der ganzen Welt
(Sehenswert)
6. ABLAUF VERMIETUNG (Teil 2) Paul Camper / wie läuft vermieten ab / einzelne Schritte erklärt + TIPP`s
(Wohnmobil privat mit Vermietung)

Top Articles

You might also like

Latest Posts

Article information

Author: Cheryll Lueilwitz

Last Updated: 07/13/2022

Views: 5517

Rating: 4.3 / 5 (74 voted)

Reviews: 81% of readers found this page helpful

Author information

Name: Cheryll Lueilwitz

Birthday: 1997-12-23

Address: 4653 O'Kon Hill, Lake Juanstad, AR 65469

Phone: +494124489301

Job: Marketing Representative

Hobby: Reading, Ice skating, Foraging, BASE jumping, Hiking, Skateboarding, Kayaking

Introduction: My name is Cheryll Lueilwitz, I am a sparkling, clean, super, lucky, joyous, outstanding, lucky person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.